Tätigkeiten

Pflanzen  Blumenzwiebeln 2014   

Unter idealen Umständen wird unsere großen Kollektion Blumenzwiebeln durch Männer genannt Cees und Madzek  des Testgartens Zwaagdijk errichtet.  Alles dieses unter Aufsicht von Piet Zomerdijk. Diese Tätigkeiten nehmen ca. 9 Tage in der Ergreifung. Schließlich werden alle Parteien noch mit eine behaglich Lage von  Stroh gedeckt, um den Winter zum wiederstehen.

 

 

 

 

 

Sommer 2014

Tulpenzwiebeln bereit zum Senden

Frances Puthaar und Johan Kerssens unter Hochdruckmit einpacken und zählen.

Anton Nijssen stellt sehr exakt die Verkauf, die Leitung und die tägliche Steuerung in die Scheuer sicher.

 Die weithin bekannten fritillaria’s-Züchtern, die Gebrüder Jan und  Lieuwe Smit aus Enkhuizen, sind unter Hochdruck beschäftigt mit dem sorgfältig Vorwählen und dem Sortieren unserer Kaiserkronen.

rooien hortus

Nach 3 Jahren ist es wieder soweit und müssen die Narzissen aus dem Boden. Eine schwere Arbeit, weil die Zwiebeln in solch einer Periode eine feste Würzelkonstitution errichtet haben.

Sie sehen hier: voran: Theo Berbee, von links nach rechts: Sjaak van der Ploeg, Flip van Stipriaan, Dielof Hollander und Theo Putker. Auf der folgenden Reihe sehen Sie: Arie van Lierop, Bram Dorsman und Ton van Zanten. Nicht sichtbar aber anwesend: Piet van Zanten, Piet Zomerdijk und von Gerard Veldt.

 

Dir  Arbeit ist genau erledigt worden und alle Zwiebeln liegen ordentlich getrennt durch unsere Plakate. Mit exakter Arbeit verhindern wir das Mischen der Varietäten. Jetzt erstens ein paar Tagen trocknen, dann wird alles noch einmal aufgeschüttelt und nach 3 Tagen in kleinen Taschen gepackt.

 

In Zwaagdijk stehen die Tulpen in Drahtgeflechte  Behältern verarbeitet zu werden.

Die Damen des Testgartens Zwaagdijk arbeiten unter Hochdruck sehr genau unsere Parteien (2700 Stück) abzuziehen und zu zählen.

 

Sommer 2013 : Das Ausgraben

Ausgraben: Zeit für eine Zigarette.

Rooiploeg Hortus

Am Sommer werden alle Blumenzwiebeln aus gegraben. Hier sehen Sie die Gruppe für das Ausgraben  (Altersdurchschnitt 72 Jahre) mit dem Kelle (eine Art Schaufel mit zwei Griffen) und der Rücken verbogen die Zwiebeln vom Boden erreichen.

 

Herbst 2013: Das Pflanzen

Cees und Luit des Proeftuin Zwaagdijk (ein Forschungsinstitut) errichtend zerstreuen die Zwiebeln in den Wannen der Betriebsmaschine. Gerard Glorie† behaltet es exakt im Auge.

Bestellingen Hortus

Leo Pennings und Gerard Glorie† stark beschäftigt mit dem Vorbereiten aller Aufträge unserer Zwiebeln.

Bestellingen Hortus